Dienstag, 3. April 2012

CO2-Reduzierung durch Pendula



Der CO2-Ausstoß pro Kopf in der Bundesrepublik Deutschland betrug im Jahr 2009 7,5 Tonnen. In diesem Zusammenhang scheint die Einsparung bei der Pendula gegenüber einer vergleichbaren konventionellen Leuchte mit 230 kg CO2-Emission pro Jahr nicht überwältigend groß. Über die statistische Lebensdauer der Leuchte von 20 Jahren sind das aber 5 Tonnen CO2-Emissionen weniger, mit denen die Umwelt belastet wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen